Kategorie: Training

Kung­Fu, Kem­po, Kara­te — ohne das dau­ern­de und lang­jäh­ri­ge Trai­ning im Dojo wird man kein Kampf­künst­ler. Ohne Fleiß kein Preis: per­sön­li­che Ein­drü­cke aus der Welt des Shao­lin Kem­po

Kein Plan im Training

Kein Plan im Trai­ning vs. der Weg ist das Ziel. No Pain no Gain. Wer schön sein will, muss lei­den (oder … Wer gut sein will, muss schwit­zen!) — immer […]

Weiterlesen

Du miefst! — Kampfsport und Hygiene

Wie selig sind doch die, die in einem rich­ti­gen Dojo trai­nie­ren dür­fen! Höl­zer­ne, blitz­blan­ke Böden, Wohl­ge­rü­che, dezent deko­rier­te Wän­de, ehr­wür­di­ge Atmo­sphä­re … Die meis­ten von uns erle­ben näm­lich eine deut­lich […]

Weiterlesen

Sendepause

Was für ein Jah­res­an­fang! Es gibt Zei­ten, da könn­te der Tag ruhig 36 Stun­den haben, und man wür­de nicht alles schaf­fen. Mein Job hat sich ein wenig ver­än­dert, und schwupps […]

Weiterlesen

Tameshiwara — der Bruchtest

Es hat Vor­tei­le, wenn man Trai­ner ist: Holz­ar­beit war ange­sagt! Mit einem gan­zen Korb voll fein getrock­ne­tem Holz in ver­schie­de­nen Stär­ken bin ich zum Trai­ning gefah­ren. Mit dem fes­ten Wil­len, […]

Weiterlesen

Steinheim Kempoka Ryu Cup 2014

Tur­nie­re sind für vie­le Kampf­sport­ler das Salz in der Sup­pe des Trai­nings. In der Shao­­lin-Kem­­po-Hoch­­burg OWL gibt es eine gan­ze Rei­he davon, die regel­mä­ßig von der hier akti­ven Sze­ne besucht […]

Weiterlesen

Kata und Bunkai — Grundlagen eines Stils

Was mache ich da eigent­lich, wenn ich mit mei­nen Armen und Bei­nen her­um­schla­cke­re? Was ist Kem­po? Wenn ich bei Wiki­pe­dia oder unter unse­rer Home­page nach­schaue, bekom­me ich (hof­fent­lich) eini­ger­ma­ßen kor­rek­te Ant­wor­ten. […]

Weiterlesen

Kampfsport, Gesundheit und Wehwehchen

Ich krie­ge fast schon kör­per­li­che Schmer­zen, wenn ich 20jährige “Kampf­sport­ler” höre, die über ihre Gesund­heit und die Zip­per­lein kla­gen und dann lamen­tie­ren, man kön­ne ja nichts machen, denn der Arzt […]

Weiterlesen

Kettlebell-Seminar: Kime mit Kanonenkugeln

Das ers­te Ket­t­­le­­bell-Semi­­nar für Kampf­sport­ler liegt hin­ter mir. Gemein­sam mit “mei­nem” Phy­sio­the­ra­peu­ten, Kran­ken­gym­nas­ten und Fit­ma­cher Andre­as Har­der ent­stand die Idee, die spe­zi­el­le Kraft­gym­nas­tik mit dem ori­gi­nel­len Han­tel­uni­kum aus Russ­land in einen Kurs […]

Weiterlesen

Alles dreht sich, nix bewegt sich

Da habe ich den Salat. Kaum fängt das Trai­ning nach der über­lan­gen Som­mer­pau­se wie­der an, haut es mich weg. Dreh­schwin­del. Und das auch noch auf einer Dienst­rei­se, mit­ten in einer […]

Weiterlesen

Verlängerte Sommerpause

Das war eine lan­ge Som­mer­pau­se: Schon Wochen vor Beginn der Som­mer­fe­ri­en konn­te kein regu­lä­res Trai­ning im Ver­ein statt­fin­den, denn die Sport­hal­le Hohen­hau­sen ist gesperrt. Typi­sches Schick­sal aller klam­men Kom­mu­nen in […]

Weiterlesen

Meine erste Prüfung

Okay, die ers­te Prü­fung, die ich sel­ber bestehen muss­te, liegt eine klei­ne Wei­le zurück. Aber jetzt war die ers­te Prü­fung dran, bei der ich sel­ber geprüft habe. Not­ge­drun­gen, denn der […]

Weiterlesen

Schwarzkittel

Neu­lich ist der schwar­ze Anzug, Gi genannt, gelie­fert wor­den. Eigent­lich ist es mir schnup­pe, wel­chen Gi ich zum Trai­ning tra­ge, aber in unse­rem Kem­­po-Stil gehört der Schwarz­kit­tel ab Braun­gurt eben […]

Weiterlesen

Ein Herr namens Sempai

Der “älte­re Schü­ler” wird in Japan Sem­pai genannt, in Chi­na “Si-hing”. Dabei darf man sich hier wie dort die Bedeu­tung nicht so vor­stel­len, wie wir das in Deutsch­land von der […]

Weiterlesen